Wettergraphiken Cilentoküste

Die Wettergraphiken stammen von der Wetterstation von Capo Palinuro, 20 km NW von Marina di Camerota

Sonnenstunden

 Der Stand der Calanca Bucht direkt am Villaggio verläuft von Ost nach West, wodurch die Sonne hier ganztags scheint!

Auch alle Steinbungalows, Reihenhäuschen und ein Teil der Appartements sind nach Süden ausgerichtet. 

Tempertur

 Die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht sind durch das Meer sehr begrenzt, wodurch es auch in den Pfingstferien und in den Herbstferien die Abende mild und angenehm sind.

Niederschläge

Die Niederschlagswahrscheinlichkeit ist nur im Winter ein bisschen hoch, wobei das Klima schon subtropischen Charakter hat.

Und wenn es regnet, sind die Mengen relativ gering. Im August kann es die  für südliche Lagen typischen Wärme-gewitter gebn.

Im Sommer 2017 hat es z.B. über 4 Monate lang praktisch nicht geregnet.