Strandurlaub im Villaggio delle Sirene

Idealer urlaub mit Kindern am Meer

 Das Feriendorf „Villaggio delle Sirene“ ist eine familienfreundliche Ferienanlage direkt am Meer mit Bungalows, Appartements und Reihenhäuschen sowie Swimming-Pool, Fitnessraum, Volleyballplatz, Animation in der Hauptsaison, Terrassencafé mit Traumblick auf die feinsandige Calanca Bucht: der perfekte Strandurlaub!

Die Anlage erstreckt sich über eine ca. 30.000 qm große Fläche mit jahrhundertealten Olivenbäumen, Eukalypten und Palmen direkt oberhalb der bezaubernden und geschützten Calanca Bucht. Ideal für Ferien mit Kindern am Meer

Der private Zugang zum Strand erfolgt über eine Treppe. Am Strand sind Sonnenschirme und Liegen für die Gäste des Villaggio delle Sirene reserviert.

Von den Pfingstferien bis zum Herbst den Urlaub am Meer genießen.

 

 

Strandurlaub von den Pfingstferien bis zum Herbst

  

Der von einer natürlichen Bucht geschützte feine helle Sandstrand der Calanca Bucht, das klare Wasser (Bandiera Blu) und die nur langsam zunehmende Wassertiefe sorgen für einen unbeschwerten Bade- und Strandurlaub.

Diese Sicht (Bild rechts) haben Sie von Marina di Camerota kommend. Das Feriendorf liegt zwischen den Bäumen auf der gegenüberliegenden Seite direkt oberhalb des Strandes.

 

Das angenehme Klima ermöglicht das Baden von Mai bis Oktober, wodurch sich Gäste auch besonders in der Vor- und Nachsaison wohlfühlen. Insbesondere Paare oder Familien mit Kleinkindern genießen die ruhige, idyllische Atmosphäre des Früh- und Spätsommers. Somit sind Pfingstferien am Meer und im Herbst etwas Besonderes.

Pool mit meeresblick und Panoramacafé

 

Das Feriendorf ist mit einem gepflegtem Pool (Bild links), einladendem Panoramacafé, Volleyballplatz, Fitnessraum und Kinderspielplatz ausgestattet.

Waschmaschinen und Wäschetrockner stehen ebenso zur Verfügung sowie ein gut sortierter "italienischer" Supermarkt und zwei  Bäcker unmittelbar außerhalb des Feriendorfes.

 

 

Von Juni bis August gibt es außerdem eine unaufdringliche, sympathische typisch italienische Animation.

über Die Hübsche calanca bucht zum fischerdorf marina di camerota

 

Der Inhaber der Ferienanlage Villaggio Delle Sirene, Herr Gerardo Di Maio, hat die Liebe und die Achtung der Natur zu seinem Motto gemacht: die herrlichen Landschaften dieses Küstenstriches sind sorgfältig gepflegt und in ihrer Urtümlichkeit erhalten.

Aus diesem Grund ist das Villaggio delle Sirene auch dem Verband Legambiente beigetreten: diesem Verband können nur Feriendörfer angehören, die sich zu einem umweltfreundlichen Umgang mit den Ressourcen der Natur bekannt haben (z.B. Wassermanagement).

 

So werden z.B. die jahrhundertealten Olivenbäume schonend gepflegt und die Olivenernte ohne mechanische Einwirkung durchgeführt.